Unsere Lösung
Angehörige

Das Mindpax-System bietet die Möglichkeit, Angehörige in das Management psychiatrischer Erkrankungen einzubeziehen.

Mit dem Einverständnis des Patienten ist es möglich, einen Betreuer in die Überwachung des Krankheitsverlaufs einzubeziehen, indem subjektive Fragebögen ausgefüllt werden.

Diese Daten geben dem Psychiater und dem Patienten einen umfassenderen Überblick über die Krankheit und können zu einer effektiven Entscheidungsfindung beitragen. Das System bietet auch nützliche Tipps und Aufklärungsmaterialien über die Krankheit.

Mobile Anwendung

Die mobile Anwendung Mindpax.me ermöglicht einem Angehörigen das Ausfüllen von Fragebögen zur Beurteilung von Veränderungen des Gesundheitszustands einer Person mit einer psychischen Erkrankung. Die Fragebögen werden über eine Internetverbindung in eine sichere Datenbank übertragen.

Web portal

Wenn ein Angehöriger kein Smartphone besitzt, ermöglicht das Webportal das Ausfüllen von Fragebögen online über einen PC.